Ausblick in das Jahr 2022

Welche Herausforderungen werden uns im neuen Jahr begegnen?

Liebe Kundinnen, Partner und Freunde von Cogneus!

Herzlichen Glückwunsch: Sie haben den QR-Code auf Ihrem persönlichen Exemplar der Weihnachtskarte eingescannt und diese Seite geöffnet. Dank Luca-App oder Covid-19-Warnapp wissen wir nun alle, was ein QR-Code ist. Aber kennen Sie auch andere Anwendungen? Sie können Ihre eigenen Kunden Kontaktdaten, Termine oder individuelle Kampagnen-Links mittels Code zur Verfügung stellen. Doch Cogneus bietet weitaus mehr.

Mehr Leistungen als je zuvor.

Sie kennen sicher eine unserer kreativen Leistungen wie Markenentwicklung, Webdesign oder dem Layout von Printmedien. Doch unsere Bandbreite ist in diesem Jahr deutlich gewachsen. Wir haben unsere ersten komplett eigenständig produzierten Videoprojekte vom Aufnahmeplan bis zur Animation abgedreht. Unser Instagram-Account zeigt, was im Bereich Social Media möglich ist. Dies werden wir im neuen Jahr mit weiteren Aktionen unterstreichen.

Sehen Sie selbst eines unserer Highlights des Jahres 2021!

Mit der Suchmaschinenoptimierung verhelfen wir Internetseiten zur nötigen Aufmerksamkeit bei Google & Co. Digitale Publikationen als ePaper dienen dazu, gedruckte Medien weltweit zu publizieren und mit Interaktionen anzureichern. Nicht zuletzt können wir mit geförderter Designberatung und Digitalisierungsberatung Ihr Unternehmen analysieren und konkrete Maßnahmen für Sie entwickeln. Haben Sie schon Ihre staatliche Förderung für das kommende Jahr beantragt?

Insights: was uns bewegt.

Die vergangenen 12 Monate haben uns als Team, als Dienstleister und als Kreative herausgefordert. Unser Team ist gewachsen, wir begrüßen unsere neue Auszubildende Sina Wald, die gleich erfolgreich in das zweite Ausbildungsjahr eingestiegen ist. Trotz Pandemie konnten wir vielen jungen Menschen ein Praktikum zur Verfügung stellen. Alle Mitarbeiterinnen haben sich vorbildlich an Auflagen der Kontaktbeschränkung, Hygiene-Vorschriften und Tests gehalten. Dies ist nicht selbstverständlich!

Als Dienstleister sahen wir uns mit der Aufgabe konfrontiert, nahezu täglich Projekte unter Zeitdruck umzusetzen oder über Monate hinweg auf Entscheidungen zu warten. Auch der finanzielle Rahmen wurde im Einzelfall enorm ausgereizt. Alltag in der Kreativwirtschaft? Wir hoffen doch sehr, dass wir im kommenden Jahr wieder planbar für Sie Projekte umsetzen dürfen. 86 Projekte mit über 800 Arbeitsstunden sprechen für sich.

Als Kreative wird unsere Arbeit täglich in Frage gestellt: Wie kommen wir eigentlich zu unseren Ideen? Wir gestalten nach den Gesichtspunkten der Wahrnehmung des Publikums, dem Lernvermögen von Interagierenden, Lesbarkeit für Texte und Piktogramme bis hin zur neuronalen Verankerung nach wissenschaftlichen Erkenntnissen. Wir lernen mit jedem Projekt hinzu – und das seit unserer Gründung im Jahr 2006.

Cogneus Academy: Lernen auf neuem Niveau.

Apropos Lernen: wussten Sie, dass es wissenschaftlich belegt über 49 Lerntypen gibt? Wissen Sie auch, welcher Typ der beste ist? Antwort: keiner! Jeder Mensch lernt individuell. Dies nehmen wir zum Anlass, unsere Geschäftstätigkeit um den Bereich der Schulungen auszubauen. Die Cogneus Academy wird ab 2022 spannende Schulungen rund um das Design von Medien in einem innovativen Konzept anzubieten – natürlich auch inhouse bei Ihnen vor Ort. Mehr dazu finden Sie ab Januar 2022 auf der neuen Website www.cogneus-academy.de.

Ihre Treue wird belohnt.

Kreativität lebt von Vertrauen. Daher freuen wir uns, wenn Sie uns auch im neuen Jahr beauftragen. Doch haben Sie unsere Leistungen schon einmal in Ihrem Umfeld erwähnt? Nein? Dann sollten Sie das bald ändern. Ab sofort wird es sich für Sie auszahlen, wenn Sie unsere Dienste weiterempfehlen. Entsteht aus Ihrer Empfehlung ein Auftrag an uns, bedanken wir uns bei Ihnen mit einem Rabatt von 10% für Ihr nächstes Designprojekt. Auch für persönliche Empfehlungen werden wir uns erkenntlich zeigen. Wir wissen Ihre Treue zu schätzen!

Mehr Innovationen im neuen Jahr 2022

Diese und weitere Innovationen dürfen Sie von Cogneus im neuen Jahr erwarten! Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für uns genommen haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr – am besten in der persönlichen Begegnung. Bis dahin wünscht Ihnen das Cogneus Team ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr. Ich schließe mich den Worten von Ingo Zamperoni an: „Bleiben Sie zuversichtlich!“

Ihr Christoph Luchs